HOME ANGEBOT PROJEKTE TERMINE ÜBER UNS PRESSE KONTAKT


ÜBER KUNST UND DRAMA:

Die Theater- und Kulturgruppe "Kunst und Drama" wurde am 1. September 2008 als Institut für theatralische Formen gegründet. Alle Produktionen und Veranstaltungen werden nach dem Motto: "außergewöhnliche Menschen in außergewöhnlichen Situationen" sorgfältig ausgewählt und umgesetzt. Die Aktionen, Produktionen und Veranstaltungen von Kunst und Drama umfassen die Bereiche Theater, musikalische Lesung, Ausstellung, Theaterkurse für Kinder und Vortrag. Unterstützt wird die professionelle Theater- und Kulturgruppe vom Kulturreferat der Stadt Nürnberg und privaten Sponsoren.
 
Siehe auch:
Uwe Mitsching am 7. Oktober 2016 für BAYERISCHE STAATSZEITUNG"

 

WEITERFÜHRENDE LINKS

Wikipedia Flickr Nürnberg
Wiki
Facebook

 

HISTORIE:

01. September 2008:
Gründung von KUNST UND DRAMA
Institut für theatralische Formen.
 
10. September 2008:
Friederike Pöhlmann-Grießinger entwirft das Text- und Regiekonzept zu DER HUT VON JOSEPH BEUYS für das Theater in der Kofferfabrik (Leitung Udo Martin) in Fürth.
 
05. Dezember 2008:
Uraufführung von DER HUT VON JOSEPH BEUYS ein Solotheaterstück von Friederike Pöhlmann-Grießinger mit Roland Eugen Beiküfner im Theater in der Kofferfabrik in Fürth.
 
16./20./21. Juni 2009:
Gastspiel und Tourneestart von DER HUT VON JOSEPH BEUYS im Turmtheater in Regensburg.
 
01. August 2009:
Die Homepage www.kunstunddrama.de ist online.
 
09. Oktober 2009:
Uraufführung von "Sinnliches und erotisches aus der Weltliteratur, Vol 1"; erster Teil einer vierteiligen musikalischen Lesereihe in Ella´s Jazzbar in Davos.
 
20. November 2009:
Erstaufführung in der Schweiz von DER HUT VON JOSEPH BEUYS in Ella Jazzbar, Davos (Schweiz).
 

WIR DANKEN:

     
     
     
     
     
     
     
HOME ANGEBOT PROJEKTE TERMINE ÜBER UNS PRESSE KONTAKT